Fußsack Test Vergleich

Mit einem Fußsack Test ist es einfach den passenden Sommer- oder Winter (Lammfell) Fußsack zu finden. Der Fusssack ist ein Zubehör für die Babyschale, Kinderwagen oder Buggy und schützt die Kinder vor Wind und Kälte. Im Gegensatz zu einer einfachen Decke ist das Kind von unten und oben durch den Fusssack optimal geschützt. Mithilfe eines Reissverschlusses lässt sich der Fußsack einfach öffnen und ein frei strampeln lässt sich so verhindern. Ein Fusssack Vergleich unterstützt bei der Wahl des passenden Fusssacks und folgende aufgeführte weitere Punkte bieten Orientierung.

  • Fusssack Testsieger Ökotest oder Stiftung Warentest
  • Gut bewertete und beliebte Fußsäcke im Online-Handel
  • Fussack Typ: Sommerfusssack, Winterfusssack oder Multifunktionsfusssack
  • Eignung: Fusssack für Kinderwagen, Buggy, Bugaboo, Maxi Cosi oder Baybschale
  • Herstellerwahl z.B. Odenwälder, AltaBeBe, Kaiser, Quinny, Maxi Cosi
  • Erfahrungen oder Fusssack Meinungen anderer Eltern

Fußsack: Beliebte Sommer- und Winterfusssäcke

Empfehlung: Odenwälder BabyNest Mucki P5 Fußsäckchen

Angebot
Fussack Test Empfehlung
7 Bewertungen
Odenwälder BabyNest Mucki P5 Fußsäckchen
  • Das Odenwälder Fußsäckchen Mucki mit dem Teddy-Gesicht ist der Liebling aller Kinder
  • Faserkugelfüllung, somit auch für Allergiker geeignet
  • patentiertes, verlängertes Sitzteil - für jedes Gurtsystem geeignet
  • patentierter, doppelt isolierter Boden für warme Füßchen
  • für Schalensitze der Gruppe 0, Hartschalen und Softragetaschen geeignet

Das Babynest von Odenwälder ist ein wärmeisolierender Fußsack für Kinder, der mit Faserkugeln gefüllt ist und somit auch für Allergiker geeignet sein soll. Das verlängerte Sitzteil soll laut Hersteller mit allen gängigen Gurtsystemen kompatibel sein. Mit einem doppelt isolierten Boden werden die Füße besonders geschützt und warmgehalten. Das Babynest ist in vielen verschiedenen Farben erhältlich.

Einschätzung

Besonders auffällig ist bei dem Odenwälder Babynest die Füllung. Durch die Verwendung von Faserkugeln können auch Allergiker ohne Weiteres das Babynest nutzen. Das verlängerte Sitzteil lässt sich laut Hersteller allen gängigen Gurtsystemen anpassen. Die Kundenbewertungen für das Babynest fallen durchgängig positiv aus. Die Wärmeisolierung soll auch unter extremen Temperaturen und bei Niederschlag gut warm halten. Auch die Qualität der Außenhülle erhält in den Kundenbewertungen positive Rezensionen.

Tipp: AltaBeBe AL2400 – 02 Sommerfußsack

Fussack Testergebnis AltaBe
63 Bewertungen
AltaBeBe AL2400 - 02 Sommerfußsack

  • Marke: AltaBeBe
  • Material: Polyester, Mikrofaser
  • verfügbare Größen: Einheitsgröße
  • verfügbare Farben / Designs: beige, hellblau, orange, rosa, rot, schwarz
  • Kein Fußsack Test gefunden
  • Maße: ca 90 x 45 x 3,5 cm
  • Gewicht: ca 522 g

Bei dem Fußsack von AltaBeBe handelt es sich um einen luftdurchlässigen Sommerfußsack, der aus Mikrofaser besteht und so eine geringere Hitzeentwicklung aufweist als die anderen Produkte in der Kategorie. Die Mikrofaseroberfläche ist zusätzlich schmutz- und wasserabweisend und kann so auch bei feuchter Witterung verwendet werden. Das Oberteil kann mit einem Reißverschluss vollständig entfernt oder in der Höhe verstellt werden. Die Unterseite ist mit einer rutschfesten Oberfläche ausgestattet, wodurch das Kind nicht im Sitz wegrutschen kann. Weiterhin kann der Fußsack durch 6 Gurtschlitze im Kindersitz gesichert werden.

Einschätzung

Die Oberfläche ist bei diesem Fußsack luftdurchlässig und atmungsaktiv wobei er nicht bei winterlichen Temperaturen eingesetzt werden sollte. Die schmutzabweisende Oberfläche sorgt allerdings für einen sicheren Schutz gegen Regen und kann bei Bedarf schnell gereinigt werden.
Die Kundenbewertungen fallen überwiegend positiv aus. Besonders die Polsterung hinterlässt hier einen positiven Eindruck. Auch die Reinigung scheint unkompliziert und ohne Qualitätsverlust zu funktionieren.

Fußsack Vergleich: Kaiser Naturfelle 6570825 – Fußsack Iglu Thermo Fleece

Angebot
Fussack Vergleich
941 Bewertungen
Kaiser Naturfelle 6570825 - Fußsack "Iglu Thermo Fleece", Farbe: schwarz

  • Marke: Kaiser
  • Material: Polyester, Fleece
  • verfügbare Größen: Einheitsgröße
  • verfügbare Farben / Designs: anthrazit, blau, braun, khaki, kiwi, marine, pink, rot, sand, schwarz, hellgrau, pflaume, beige
  • Ein Fußsack Test wurde nicht gefunden
  • Maße: ca 105 x 48 x 8 cm
  • Gewicht: ca 880 g

Der Kinderfußsack Natufelle von Kaiser gehört mit seinem Gewicht von 880 g zu den schwereren im Vergleich. Der Außenbezug ist wind- und wasserabweisend und verfügt über einen Schmutzschutz im Fußbereich. Das Futter ist aus Fleece. Es verfügt über mehrere Gurtschlitze, mit denen der Kinderfußsack auch im Auto verwendet werden kann. Weiterhin besitzt der Kinderfußsack Reflektoren, die für den Einsatz im Kinderwagen besonders zum Einbruch der Dunkelheit hilfreich sind. Für eine schnelle Reinigung ist der Kinderfußsack laut Hersteller bis 40°C in der Waschmaschine waschbar.

Einschätzung

Das eingebaute Thermofleece und das wasserabweisende Außenmaterial hinterlassen auf Produktbildern einen ordentlichen und zuverlässigen Eindruck. Die eingearbeiteten Reflektoren erhöhen die Sicherheit besonders bei einem Einsatz im Kinderwagen. Die Kundenbewertungen fallen überwiegend positiv aus. Neben der guten Wärmeisolierung wird hier besonders die hochwertige Verarbeitung positiv erwähnt. Vereinzelt wird jedoch darauf hingewiesen, dass sich die Klettverschlüsse nach der ersten Wäsche gelöst haben sollen.

Fußsack Vorstellung: Infantastic Fleece Winterfußsack Universal Baby-Fußsack

Keine Produkte gefunden.

Bei dem Fleece Winterfußsack von Infantastic handelt es sich im einen Kinderschlafsack, der im Kinderwagen oder in Kombination mit einem Kindersitz verwendet werden kann. Der Außenbezug ist wasserabweisend und kann bei jedem Wetter eingesetzt werden. Durch eine Kordel an der Kapuze sowie eine abgedeckte Reißverschlussleiste soll verhindert werden, dass kalte Luft in den Winterfußsack einströmen kann. In die Außenhülle sind 5 Schlitze eingearbeitet, durch die der Winterfußsack im Auto mit einem 5-Punkt-Sicherheitsgurt kombiniert werden kann.

Einschätzung

Der Infantastic Winterfußsack ist auf den Produktbildern ein gut isolierender und wärmespeichernde Kinderfußsack, der mit seinem gefütterten Innenbezu zuverlässig gegen Kälte und Nässe schützen soll. Seine 5 Schlitze bieten die Möglichkeit, den Winterfußsack bequem im Auto nutzen zu können.
In den Kundenrezensionen erhält der Winterfußsack vorwiegend positive Bewertungen. Er soll zuverlässig vor Kälte und Nässe schützen und bei Bedarf leicht zu reinigen sein. Abzüge gibt es für den Aufdruck. Dieser soll sich bereits nach ein paar wenigen Waschgängen lösen.

Die oben aufgeführten Fusssäcke unserer Wahl werden gerne bei Amazon gekauft und sind in zufälliger Anordnung aufgelistet. Wenn ein Test der Stiftung Warentest vorhanden ist, haben wir eine Notiz am Produkt aufgenommen. Preise und Produktbewertungen in Form gelber Sterne zeigen, wie das Preis-Leistungsverhältnis ist. Die Produktkurzbeschreibung gibt erste Infos zum jeweiligen Fusssack und die Einschätzung erste Orientierung für den Kauf. Weiterhin sollten immer auch die Kundenrezensionen in dem erwähnten Onlineshop gelesen werden. Dort hinterlassen Käufer (=Eltern) häufig sinnvolle Hinweise zum jeweiligen Produkt und bieten gute Informationen für Fußsack Interessierte.

Fußack Anwendungsgebiete

AltaBeBe-AL2400-Fussack-Anwendung-Buggy
AltaBeBe  Fussack Anwendung im Buggy

Ein Fußsack kommt im Kinderwagen oder dem Buggy / Jogger zum Einsatz. Der Fußsack ersetzt eine oder mehrere Decken und schützt vor Kälte. Die Füße der Babys werden so durch die eigene Körperwärme perfekt warmgehalten und ein Auskühlen verhindert. Insbesonders bei langen Spaziergängen lohnt die Anwendung eines Fussacks. Um die Wärme zu regulieren, können Reissverschlüsse oder Lüftungsmöglichkeiten genutzt werden.

Fussack Typen, Material und Eigenschaften

Grundsätzlich werden in einem Fusssack Vergleich Winterfussack und Sommerfußsack unterschieden. Zusätzlich sind auch immer stärker 2in1 Hybrid oder Muktifunktionsfusssäcke gefragt, welche ganzjährig angewendet werden können.

  • Winterfußsack Eigenschaften

Neben einer geeigneten Winterbekleidung bietet ein Winterfußsack in der kalten Jahreszeit den notwendigen Schutz und sorgt für angenehme Wärme. Ein Thermofusssack kann daher auch beim Schlitten fahren zusätzlich zum Schneeanzug genutzt werden. Zu seiner Ausstattung gehören häufig weiche und warmhaltende Fleecestoffe und das Außenmaterial ist wasserabweisend. Zusätzlich können auch Reflektoren als Schutz in der Dunkelheit aufgenäht sein. Am Oberteil kann meist mithilfe einer Kordel die Luftzirkulation im Innern des Fusssacks reguliert werden. Viele Müter schwörem im Winter auf Fusssäcke aus Lammfell.

  • Sommerfußsack Eigenschaften

Der Sommerfußsack ist eher für die Übergangszeit oder mildere Temperaturen im Frühjahr geeignet. Das verwendete Material ist nicht zu dick und sorgt für einen Austausch. Einige Sommerfusssäcke bieten auch die Möglichkeit als Decke verwendet zu werden, wenn es doch einmal zu warm werden sollte.

  • Kombi-Fusssack (2in1 / Hybrid)

Zahlreiche Hersteller haben auch sogenannte Kombi Fusssäcke im Angebot, welche für den Sommer und Winter geeignet sein sollen. Dabei werden spezielle Materialien verwendet oder auch das Zwiebelprinzip genutzt. D.h. es können verschiedene Schichten entnommen werden und so die Wärme reguliert werden. Im Sommer sollte daher darauf geachtet werden, dass der Fusssack auch im Sommermodus genutzt wird, da es sonst schnell sehr warm für das Kind werden kann. Umgekehrt gilt dies auch für den Winter und Kälte.

Tipps zur Aufbewahrung und Pflege
Kaiser-Naturfelle-Anwendung
Kaiser Fußsack Anwendung

Der Fußsack sollte nach jeder Nutzung immer auf Feuchtigkeit bzw. Schweiß geprüft werden. Ein Trocknen außerhalb des Kinderwagens sorgt dafür, dass sich keine unangenehmen Gerüche entwickeln und der Fusssack auch im Innern frisch bleibt. In einem Fußsack Vergleich lassen sich viele Modelle auch Waschen (30 Grad) und sind trocknergeeignet. Von daher sollte auch das Waschen in reglmäßigen Abständen zur Pflege dazugehören.

Fußsack Test Ökotest / Stiftung Warentest

Ein Fusssack Test der Stiftung Warentest oder Ökotest (Link) ist für viele Eltern die optimale Informationsquelle vor einer Kaufentscheidung. Einen Fusssack Test von Stiftung Warentest konnten wir nicht ausfindig machen. Aber einen Fusssack Test von Ökotest aus 01/2016 ist vorhanden. Zu diesem Zeitpunkt wurden 9 Fußsäcke auf Ihre Eigenschaften unter Laborbedingungen getestet. Wenn es noch einen neueren Fusssack Test von Ökotest oder der Stiftung Warentest gibt, gehen wir hier in diesem Abschnitt detailliert darauf ein.

Fußsack Preise und Hersteller z.B. Odenwälder, AltaBeBe, Kaiser, Quinny, Maxi Cosi

Fußsäcke sind in unterschiedlichen Preisklassen erhältlich. Es muss zwischen Sommer- und Winterfußsäcken unterschieden werden und die Preise aufgrund der anderen Materialien separat bewertet werden. Ab ca. 20 Euro sind Einstiegsmodelle erhältlich. Wer einen Fußsack kaufen möchte, muss sich auch für einen Hersteller entscheiden. In Onlineshops ist die folgende Auswahl häufig gelistet: Odenwälder, Lammfell, Kaiser, Quinny, Maxi Cosi oder AltaBeBe

Vorteile (Zusammenfassung)
  • Fußsäcke gibt es für den Winter und Sommer oder als Kombifußsack
  • Viele Farben, Baby Fusssack Größen und Designs sind erhältlich
  • Perfekter Schutz bei der Fahrt im Kinderwagen, Buggy oder der Babyschale

*Bitte beachten: Preisangaben incl. MwSt. Aktualisiert am 18.09.2019 um 12:12 Uhr ggf. zusätzlich Versandkosten. Alle Informationen ohne Gewähr. Wenn Sie ein Produkt kaufen, sind immer nur die Informationen auf der Website des Händlers maßgeblich. Diese Seite enthält Partner-Links zu Onlineshops.