Kinderrucksack Test Vergleich – Vaude, Deuter, Jack Wolfskin

Ein Kinderrucksack Test ist eine wertvolle Hilfe bei der Suche nach dem passenden Modell. Ein Kinderrucksack gehört für viele kleinere Kinder schon vor der Schule zur Grundausstattung. In einem Kinderrucksack Test nutzen besonders viele Kinder die speziellen Rucksäcke für Kinder für den Besuch bei Oma oder Opa. Auch auf Reisen oder bei kleinen Ausflügen sind die Kinderrucksäcke im Vergleich beliebt. Ein Kinderrucksack Sieger sollte genügend Platz für eine Trinkflasche, Butterbrotdose und vor allem auch für das ein oder andere Spielzeug bieten. Ein Kinderrucksack Vergleich hilft dabei das richtige Exemplar zu finden. Einige unten aufgeführte Kriterien können dabei unterstützen Ihren persönlichen KinderRucksack Favoriten zu entdecken.

  • Kinderrucksack Testsieger von Testmagazinen wie Stiftung Warentest oder Ökotest
  • Gut bewertete und beliebte Kinderrucksäcke im Online-Handel
  • Kinder Rucksack Größe, Volumen, Material und Ausstattung
  • Auswahl der richtigen Rucksack Farben, Motiv und Design
  • Herstellerwahl z.B. Vaude, Deuter, Jack Wolfskin, Lässig, Affenzahn, Sigikid
  • Erfahrungen und Meinungen von anderen Eltern, wo Kinder einen Rucksack nutzen

Kinderrucksack: Auswahl beliebte Rucksäcke für Kids

Empfehlung: Jack Wolfskin Little Joe Unisex

Angebot
Kinderrucksack Test Empfehlung
103 Bewertungen
Jack Wolfskin Little Joe Unisex

  • Jack Wolfskin Little Joe
  • Tragesystem mit breiten Gurten
  • Maße: ca 32 cm x 29 cm x 2 cm; 11 Liter
  • großes Hauptfach, drei kleinere Taschen
  • Im Kinderrucksack Test u.a. bei ÖKO-TEST 03/2016 (25.02.16)
  • Reflektoren
  • Polyestergewebe

Der Kinderrucksack Little Joe von Jack Wolfskin ist aus strapazierfähigem, langlebigem Polyestergewebe gefertigt. Das Rückenteil ist leicht aus Schaumstoff gepolstert. Die Schultergurte sind breit gearbeitet und verstellbar. Auch der Bauchgurt ist verstellbar, so dass die “Last” nicht nur auf den Kinderschultern liegt, sondern gut verteilt wird. Die Schnallen und Verschlüsse sind so gefertigt, dass die Bedienung auch für kleine Kinderhände möglich ist. Der Rucksack für Kinder weist ein großes Hauptfach auf, zwei Seitennetztaschen und eine kleinere Fronttasche, die mit einem Reisverschluss zu öffnen ist.

Einschätzung

Der Little Joe Kinderrucksack von Jack Wolfskin ist als Kindergartenrucksack gut geeignet. Durch die breiten, gepolsterten Schultergurte und den Bauchgurt bleibt der Rucksack auch mal bei Tagesausflügen wo er hin gehört ohne zu verrutschen oder Rückenschmerzen zu verursachen. Das große Hauptfach bietet genügend Stauraum für die Brotdose, das Lieblingskuscheltier und den Schnuller. In den anderen Fächern können prima sämtliche Schätze und Geheimnisse versteckt werden. Durch die Vielzahl von Designs ist für jedes Kind der richtige Rucksack dabei.

Tipp: Vaude Unisex – Kinder Rucksack Ayla

Kinderrucksack Testergebnis Vaude
329 Bewertungen
Vaude Unisex - Kinder Rucksack Ayla

  • Marke: Vaude Ayla
  • Polyester
  • Maß: ca 29 cm x 21 cm x 12 cm; 6 Liter
  • Hauptfach, zwei Seitennetztaschen und Fronttasche
  • Kein Kinderrucksack Test gefunden
  • abnehmbarer Brust- und Hüftgurt
  • viele verschiedene Designs

Der Kinderrucksack Ayla von Vaude weist ein großes Hauptfach auf, zwei Seitennetztaschen und eine kleine Fronttasche, die mit einem Reißverschluss verschlossen wird. Die Firma Vaude hat den Rucksack zu den breit gearbeiteten Schultergurten noch mit einem Brust – und einem Hüftgurt versehen, die bei Bedarf abgenommen werden können.

Einschätzung

Der Kinderrucksack Ayla ist mit einem Fassungsvolumen von 6 Litern gut für die ersten Ausflüge oder als Kindergartenrucksack geeignet. Brust- und Hüftgurt sorgen dafür, dass der Rucksack beim Toben auch nicht verrutscht. Die verschiedenen ansprechenden Designs lassen keine Wünsche offen.

Kinderrucksack Vergleich: Lässig Mini Backpack

Angebot
Kinderrucksack Vergleich
384 Bewertungen
Lässig Mini Backpack Kinderrucksack

  • Lässig Mini Backpack
  • Maße: ca 24,5 cm x 15,5, cm x 27 cm
  • verschiedene Designs
  • 100 % Polyester
  • Schulter- und Brustgurt
  • Einen Kinderrucksack Test gibt es bisher nicht
  • großes Hauptfach, separates Bodenfach, Seitennetztasche

Die Firma Lässig hat mit ihrem Kinderrucksack Mini Backpack eine völlig neue Idee aufgegriffen. Der Rucksack verfügt über ein beschichtetes Bodenfach. Hier ist genügend Platz für die Brotdose. Im Seitennetzfach findet die Trinkflasche ihren Platz und im großen Hauptfach kann das Kuscheltier platziert werden. Weitere Schätze und Geheimnisse werden in der Fronttasche sicher mit dem Reißverschluss verborgen.

Die breiten Schultergurte sind verstellbar und durch den zusätzlichen Brustgurt kann der Rucksack nicht mehr verrutschen.

Einschätzung

Der Mini Backpack ist für jedes Kindergartenkind geeignet, was etwas aus der Reihe tanzen möchte. Durch das beschichtete Bodenfach hebt dieser Rucksack von den herkömmlichen Kindergartenrucksäcken deutlich ab. Die unterschiedlichen Designs lassen keine Wünsche offen und verzücken jede Mutter.

Kinderrucksack – Vorstellung: Vaude Unisex – Kinder Rucksack Puck

Angebot
Kinderrucksack
426 Bewertungen
Vaude Unisex - Kinder Rucksack Puck

  • Modell: Vaude Puck
  • Maße: ca34 cm x 24 cm x 11 cm; 10 Liter
  • verschiedene Designs
  • 100 % Polyester
  • Reißverschlussfach im Deckel
  • Jackenhalterung unter dem Deckel
  • Geräteschlaufen
  • Schulter- und Hüftgurt
  • Einen Kinderrucksack Test gibt es bisher nicht
  • Lupe und Sitzmatte im Lieferumfang enthalten

Die Firma Vaude hat diesen Kinderrucksack Puck mit einem Fassungsvermögen von 10 Litern auf den Markt gebracht. Dieser Rucksack weist viele unterschiedliche Fächer auf. Im Deckel selber gibt es ein kleines Reißverschlussfach. Unter dem Deckel befindet sich eine Jackenhalterung und Geräteschlaufen sind auch zu finden. Außerdem verfügt der Kinderrucksack über ein richtig großes Hauptfach und zwei Seitennetztaschen für Getränkeflaschen oder ähnliches. Die breit gearbeiteten Schultergurte und der zusätzliche Hüftgurt halten den Rucksack fest auf dem Rücken und verteilt das Gewicht sinnvoll. Eine Lupe und eine ISO-Sitzmatte sind im LIeferumfang enthalten.

Einschätzung

Der Kinderrucksack Puck von Vaude ist sicherlich nicht nur als Kindergartenrucksack gedacht. Man bekommt den Eindruck, dass er durch die vielen Extras wie die Jackenhalterung, die Lupe, die Gerätehalterung auch für die ersten Schulausflüge gedacht ist. Auch die vielen Auswahlmöglichkeiten an Farben lassen erkennen, dass es nicht mehr um niedlich geht, sondern um klare durchdachte Strukturen und langfristige Nutzung. Hier erwirbt man ein Produkt über die Kindergartenzeit hinaus.

Kinderrucksack: Deuter Unisex – Kinder Wanderrucksack Kikki

Angebot
Kinder Rucksack
84 Bewertungen
Deuter Unisex - Kinder Wanderrucksack Kikki

  • Deuter Kikki
  • 100 % Polyester
  • Maße: ca 35 cm x 20 cm x 16 cm; 6 Liter
  • verfügbare Farben in grün und rosa
  • großes Hauptfach, zwei Außenkletttaschen
  • Reflektoren seitlich und vorne
  • Einen Kinderrucksack Test haben wir nicht gefunden
  • Brustgurt

Der Kinderrucksack Kikki von Vaude ist in einem abwechslungsreichen Design gearbeitet worden. Es erscheint der Eindruck, als ob das Kind einen kleinen Paradiesvogel auf dem Rücken sitzen hat. Das Hauptfach ist geräumig und die zwei Seitentaschen sind durch einen Klettverschluss verschließbar. Der Rucksack für Kinder verfügt über Reflektoren an den Seiten und an der Front. Der zusätzliche Brustgurt sorgt für idealen Halt.

Einschätzung

Vaude hat mit dem Kinderrucksack Kikki ein außergewöhnliches Design auf den Markt gebracht. Wer seinem Kind einen etwas anderen Kinder-Rucksack schenken möchte, ist hiermit gut beraten. Der Paradiesvogel ist ein echter Hingucker und wird im Kindergarten oder auf dem Spielplatz für Aufsehen sorgen.

Kinderrucksack Vergleich: HABA Rucksack Paulina

Kinderrucksack kaufen
123 Bewertungen
HABA Rucksack Paulina

  • Haba Pauline
  • 100 % Polyester
  • Maße: ca 33,3 cm x 25,1 cm x 5,8 cm
  • großes Hauptfach mit zwei Innentaschen, Seitennetztasche
  • Einen Kinderrucksack Test gibt es bisher nicht
  • Reißverschluss-Fronttasche mit Innentasche

Haba hat den Mädchenrucksack Pauline entworfen. Dieser Kinderrucksack bietet eine Vielzahl an Verstauungsmöglichkeiten. Das große Hauptfach ist durch den Reißverschluss zu verschließen, hat noch zwei Innentaschen. Die Fronttasche ist ebenfalls durch einen Reißverschluss zu verschließen weist ebenfalls eine weitere Innentasche auf. So können überall Schätze, wichtige Utensilien oder Geheimnisse verborgen werden.

Einschätzung

Die Firma HABA hat in ihrem unverkennbaren Stil einen traumhaften Kinderrucksack für Mädchen auf den Markt gebracht. Der Rucksack scheint funktionell und alltagstauglich, egal ob man ihn zum Kinderturnen, auf den Spielplatz oder in den Kindergarten mitnimmt.

Oben sehen Sie beliebte Kinderrucksäcke unserer Wahl bei Amazon in zufälliger Anordnung. Wenn ein Test von Stiftung Warentest verfügbar ist, haben wir einen Hinweis darauf aufgenommen. Die dargestellten Preise zeigen, wie teuer ein Kinderrucksack ist und die gelben Sterne sind Bewertungen von Kunden auf einer Skala von 1 -5. Weiterhin ist es auch immer ein guter Ratschlag, die Kundenrezensionen im genannten Shop zu lesen, wo Eltern meist gute Hinweise aus dem Kinderrucksack Praxiseinsatz hinterlassen und so eine wertvolle Informationsquelle für andere Eltern bieten.

Zusammen mit der Produktkurzbeschreibung und unserer Einschätzung erlangt man einen guten Eindruck vom Produkt und kann seinen Favoriten entdecken.

Kinderrucksack Unterschiede und verschiedene Typen

laessig-mini-backpack-innenleben
Lässig Mini Backpack Innenenleben

Im Kinderrucksack Vergleich wird unterschieden in Freizeitrucksäcke oder tatsächlich auch Exemplare für das Wandern. Einige Kinderrucksäcke verfügen auch über durchdachte Rückenpolster und Ausstattungen wie zum Beispiel der beliebte Hüft- oder auch Brustgurt zur besseren Verteilung des Gewichtes auf dem Rücken. Neben den zahlreichen Farben, Motiven und Designs spielt auch die richtige Größe eine Rolle und diese wird in Kinderrucksack Tests mit ca. 10 Litern im Durchschnitt angegeben. Zum Vergleich: Ein Rucksack für die Schule hat ein Volumen von ca. 18 Litern.

Das richtige Alter für einen Kinderrucksack

Ein Vergleich der Herstellerangaben zeigt, dass viele eine Alterempfehlung ab 3 Jahren geben. Schaut man allerdings in einen Kindergarten oder bei Ausflügen, statten Eltern Ihre kleinen Kinder schon oft eher mit einem Kinderrucksack aus. Dabei sollte man aber immer bedenken, dass die Kinder das Gewicht auch auf Ihrem Rücken tragen können und es Spass macht einen Kinderrucksack zu tragen. Jedes Kind ist von seinem Körperbau anderes entwickelt und daher sollten Eltern einfach sinnvoll überlegen, ab es sich lohnt, einen Kinderrucksack zu kaufen.

Materialien und Ausstattung

vaude-kinde-rucksack-ayla-transport
Vaude Kinderrucksack Ayla Tragegurte

Im Kinderrucksack Vergleich sind die meisten Rücksäcke für Jungen oder Mädchen aus Kunstfasern (Polyester, Polyamid) gefertigt. Dieses Material hat den Vorteil, dass es eine hohe Dichtigkeit gegenüber Wasser (z.B. Regen) aufweist, sowie auch sehr strapazierfähig ist. Eher wenige Kinderrucksäcke bestehen aus anderen Materialien. Die Ausstattungen bei Kinderrucksäcken varieren je nach Typ.

So gibt es eher sportliche Modelle von Vaude oder Deuter mit hohem Tragekomfort, welche sich an Daypacks oder Wanderrucksäcken orientieren oder klassische Varianten, die eher Wert auf Funktionalität legen. Es gibt fast immer die Möglichkeit kleinere Dinge in Netztaschen außen zu tranpsortieren oder auch in per Reissverschluss abschließbaren Fächern. In einem Kinderrucksack Test haben fast alle Modelle auch die Möglichkeit, den Rucksack namentlich zu kennzeichnen. Eine Möglichkeit für den Transport einer Trinkflasche ist für Kinder auch empfehlenswert. Gerade bei längeren Ausflügen.

Kinderrucksack Test Stiftung Warentest / Ökotest

Ein Kinderrucksack Test von Stiftung Warentest oder Ökotest bietet vielen eine gute Orientierung bei der Auswahl des richtigen Rucksacks für sein Kind. Einen speziellen Kinderrucksack Test von Stiftung Warentest konnten wir nicht finden. Einen reinen Kinderrucksack Test von Ökotest gibt es bisher ebenfalls noch nicht. Wenn es bei den Testinstituten einen reinen Kinderrucksack Test geben sollte, ergänzen wir die Inhalte an dieser Stelle noch um die Erkenntnisse.

Preise und Hersteller z.B. Vaude, Deuter, Jack Wolfskin, Lässig, Affenzahn, Sigikid

Kinderrucksäcke kosten in gängigen Shops um die 20 Euro. Wer eine spezielle Marke, Material oder Design bevorzugt, muss auch mit etwas höheren Preise rechnen. Nachfolgend finden Sie eine AAuswahl an häufig gelisteten Herstellern: Vaude, Deuter, Jack Wolfskin, Lässig, Affenzahn oder Sigikid

Vorteile von Kinderrucksäcken (Zusammenfassung)
  • Kinderrucksack: Viele verschiedene Kinderrucksackmodelle sind erhältlich
  • Tragekomfort und Ergonomie rücken immer mehr in den Vordergrund
  • Bekannte Marken sind auch für Kinder erhältlich
  • Durchdachte Produkte mit vielen Möglichkeiten
Fazit

Ein Kinderrucksack gehört für viele Kinder heute zur Standard-Ausstattung und ist praktisch für den Transport der wichtigsten Dinge. Egal ob auf Reisen oder Übernachtung bei Freund oder Freundin. Bei dem großen Angebot sollten sich die Eltern im Vorfeld Gedanken machen, was der primäre Einsatzzweck des Kinderrucksacks sein soll und dann eine Kaufentscheidung treffen. Ein Kinderrucksack Test kann zum Beispiel dabei unterstützen und Informationen liefern.

Kinderrucksack Test Vergleich – Vaude, Deuter, Jack Wolfskin
4.8 (96.51%) 63 votes

*Bitte beachten: Preisangaben incl. MwSt. Aktualisiert am 17.12.2018 um 02:02 Uhr ggf. zusätzlich Versandkosten. Alle Informationen ohne Gewähr. Wenn Sie ein Produkt kaufen, sind immer nur die Informationen auf der Website des Händlers maßgeblich. Diese Seite enthält Partner-Links zu Onlineshops.