Regenlatzhose Test Vergleich – Buddelhose, Matschhose

Ein Regenlatzhose Test ist eine gute Entscheidungshilfe, um die richtige Buddelhose oder Kinder Matschhose zu finden. Kinder spielen gerne draussen und in Verbindung mit Wasser macht das Matschen erst richtig Viel Spass. Für viele Eltern sind täglich verschmutzte Hosen aber nervig. Daher gibt es Regenlatzhosen, die über die normale Kinderkleidung gezogen werden und durch Ihre Beschaffenheit genau davor schützen. Gerne werden die Buddelhosen oder Matschhosen auch im Kindergarten genutzt. Um das passende Modell einer Matschhose zu finden, kann ein Regenlatzhose Vergleich helfen. Unten haben wir einige Punkte aufgenommen, die bei der Wahl und dem Kauf unterstützen können.

  • Regenlatzhose Testsieger der Stiftung Warentest oder Ökotest
  • Gut bewertete und beliebte Regenlatzhosen im Onlinehandel
  • Regenlatzhose, Buddelhose, Matschhose Größe 74, 80, 86, 92, 98, 104, 110, 116, 122, 128, 134, 140
  • Herstellerwahl z.B. Playshoes, CareTec, LEGO Wear, Bornino oder BMS
  • Erfahrungen mit Regenlatzhosen oder Meinungen anderer Eltern

Regenlatzhose: Beliebte Matschhosen und Budelhosen (Auswahl)

Empfehlung: Playshoes Unisex – Regenlatzhose, Buddelhose, Matschhose

Angebot
Regenlatzhose Test Empfehlung
661 Bewertungen
Playshoes Unisex - Regenlatzhose, Buddelhose, Matschhose

  • Marke: Playshoes
  • Material: Polyester
  • verfügbare Größen: 74, 80, 86, 92, 98, 104, 116, 128, 140
  • verfügbare Farben / Dwsigns: blau, gelb, grün, rosa, pink, rot, flieder, lila
  • Ein Regenlatzhose Test wurde nicht gefunden
  • Lieferumfang: Matschhose
  • waschmaschinenfest

Die Regenlatzhose von Playshoes besteht aus 100% Polyester und ist dadurch laut Hersteller vollständig wasserdicht. Die Hosenträger sind in der Höhe verstellbar und können so an die Körpergröße angepasst werden. Der Bund befindet sich weit oben, sodass er wassergeschützt ist. Er ist mit einem Gummi durchzogen und dadurch elastisch verarbeitet. Die Hosenbeine sind ebenfalls mit einem Gummi durchzogen und passen sich so an die Beine der Kinder an. Durch seidliche Druckknöpfe ist die Hose weitenregulierbar.

An den Beinen befinden sich Reflektoren, sodass die Playshoes Regenlatzhose auch in der Dunkelheit getragen werden kann und die Kinder im Straßenverkehr sichtbar sind. Laut Hersteller ist die Hose mit dem Label „geprüfte Kinderbekleidung“ ausgestattet.

Einschätzung

Die Playshoes Regenlatzhose hinterlässt auf Bildern einen stabilen Eindruck. Durch die elastischen und höhenverstellbaren Hosenträger kann sie mit den Kindern mitwachsen. Die Reflektoren sind gut sichtbar und sollen dafür sorgen, dass das Kind auch in der Dunkelheit gesehen wird. Die Kundenbewertungen fallen vorwiegend positiv aus. Das Material soll strapazierfähig und stabil sein. Auch die Anpassungsmöglichkeiten an die Körpergröße werden positiv aufgenommen. Abzüge muss die Hose bei dem Schnitt hinnehmen. Die Vorderseite soll wohl vergleichsweise hoch geschnitten sein, sodass bei Kindern mit einem kleineren Oberkörper der Latz fast bis zum Hals gehen soll.

Tipp: Helly Hansen Kid ’s Voss Rain Set

Helly Hansen Kid 's Voss Rain Set

  • Marke: Helly Hansen
  • Material: PU-Gewebe
  • verfügbare Größen: 2 - 8
  • verfügbare Farben / Designs: blau, magenta, violett
  • Kein Regenlatzhose Test gefunden
  • Lieferumfang: Regenlatzhose Set
  • waschmaschinenfest

Bei dem Regenset von Helly Hansen handelt es sich um eine wasserfeste Latzhose mit Hosenträgern und einen wasserfesten Anorak mit Kapuze. Die Latzhose ist an den Beinen mit einem Gummizug ausgestattet, der sich an den Beinumfang anpasst. Sicherheitsreflektoren an den Beinen sorgen bei Dunkelheit für eine gute Sichtbarkeit.

Der Anorak ist mit einem Reißverschluss ausgestattet, der von einer Windschutzleiste abgedeckt wird. Der Kragen ist hochgeschlossen und deckt den Hals vollständig ab. Die Kapuze ist mit elastischen Gummibändern ausgestattet. Sie kann außerdem über Druckknöpfe am Kragen befestigt werden. Auch der Anorak ist mit Reflektoren ausgestattet, die für eine verbesserte Sichtbarkeit sorgen sollen.

Einschätzung

Sowohl die Helly Hansen Regenlatzhose als auch der Anorak scheinen stabil und robust hergestellt zu sein. Die Reflektoren an Anorak und Hose sind vergleichsweise breit und deutlich sichtbar angebracht. Durch die verstellbaren Hosenträger und die elastischen Gummieinzüge wächst das Regenset mit dem Kind mit. Bisher sind für das Produkt noch keine Kundenrezensionen vorhanden.

Regenlatzhose Vergleich: Elka Regenanzug Regenhose

Angebot
Regenlatzhose Vergleich
47 Bewertungen
Elka Regenanzug Regenhose

  • Marke: Elka
  • Material: PU-Gewebe
  • verfügbare Größen: 80, 86, 98, 104, 110, 116, 128, 140
  • verfügbare Farben / Designs: rosa, rot, marineblau, schwarz, violett, schwarz
  • Designs: rote Punkte, marine/pink, marine/lime, blaue Kreise
  • Es konnte kein Regenlatzhose Test ermittelt werden
  • Lieferumfang: Regenlatzhose
  • waschmaschinenfest

Die Regenkombi von Elka besteht aus einer Kinder Regenjacke mit Kapuze und einer wasserdichten Regen-Latzhose. Die Jacke ist mit Gummibändern an den Ärmeln und am Saum ausgestattet. Für Sicherheit auch bei dunklen Bedingungen sorgen reflektierende Kontraststreifen an den Ärmeln und auf der Kapuze. Das Material ist vergleichsweise leicht und kann laut Hersteller auch über einer normalen Jacke getragen werden.

Die Regen Latzhose ist mit höhenverstellbaren Trägern ausgestattet. Auch sie besitzt Reflektoren, die sich an den Unterseiten der Beine befinden. Für einen nahtlosen Abschluss besitzt die Hose zwei Gummibünde an den Hosenbeinen, wodurch sie bündig mit den Schuhen abschließt und nicht verrutschen kann.

Einschätzung

Das Material scheint auf Produktbildern bei dem Regenanzug von Elka dünner und leichter zu sein als bei seinen Mitbewerbern. Dennoch soll es zuverlässig vor Regen schützen. Der Anzug macht einen hochwertigen Eindruck, die Reflektorstreifen sorgen für eine sichere Verwendung im Straßenverkehr, auch bei Dunkelheit. In den Kundenrezensionen fallen die Bewertungen jedoch unterschiedlich aus. Die Nähte scheinen ordentlich verarbeitet zu sein und dicht zu halten. Der Stoff soll angenehm zu tragen sein.

Die Liste oben führt gern gekaufte Regenlatzhosen unserer Wahl beim Amazon Versand in zufälliger Anordnung auf und zeigt ob es einen Test von Stiftung Warentest für das jeweilige Produkt gegeben hat. Die Preise geben ein erstes Gefühl, wie viel investiert werden muss und anhand der Bewertungen in Form gelber Sterne ist zu erkennen, wie zufrieden Käufer mit der jeweiligen Regenlatzhose sind. Die kurze Produktbeschreibung und Einschätzung vermittelt zudem einen weiteren ersten Eindruck. Darüber hinaus sollten immer auch die Rezensionen mit Erfahrungen aus der Praxis in dem o.g. Onlineshop genau studiert werden. Dort finden sich in der Regel wertvolle Tipps zu den entsrprechenden Matsch- bzw. Budelhosen.

Regenlatzhose Einsatzgebiete und Vorteile

Eine Regenlatzhose ist vielseitig einsetzbar. Im Sommer schützt die Matschhose beim Spielen auf dem Wasserspielplatz, im Herbst vor feuchtem Laub und im Winter vor Schnee. Die Widerstandsfähigkeit der Buddelhosen ist das zentrale Merkmal dieser Art von Hosen. Auch für Kleinkinder gibt es schon sepzielle Baby Matschhosen, die beim Spielen im Sandkasten angezogen werden können. Gerade in diesem Alter sitzen die Kinder noch viel im feuchten Sand. Die Vorteile einer Regenlatzhose liegen auf der Hand. Das spezielle Material ist abwaschfähig, teilweise auch isoliert gegen Kälte und sehr strapazierfähig. Zudem Trocknen die Matschhosen schnell.

Regenlatzhosen Eigenschaften

Im Matschhosen Vergleich sind viele Modelle als Latzhosen erhältlich. Dies bedeutet, dass zwei Schulterträger verhindern, dass die Hose herunterrutscht. Meist ist dies sehr praktisch und garantiert einen einwandfreien Sitz. Auch wenn die Regenlatzhosen noch etwas zu groß ist. Beim Anziehen müssen bis ca. 4 Jahre noch die Eltern helfen, da Buddelhosen ja über die normale Kleidung gezogen werden und dies anstregend sein kann.

Regenlatzhose verfügbare Größen und Alter

Regenlatzhosen sind in verschiedenen Größen erhältlich. So zeigt die Online Recherche, dass die kleinsten Matschhosen bereits ab Größe 74 erhältlich sind und weitere Größen bis 152 reichen. Damit können Kinder von 2, 3, 4 , 5 , 6 oder 7 Jahren eine Regenlatzhose tragen.

Regenlatzhose Test Ökotest oder Stiftung Warentest

Viele Eltern nutzen einen Matschhosen Test von Öko Test oder Stiftung Warentest als Information vor einem Kauf. Einen Regenlatzhosen Test der Stiftung Warentest konnten wir nicht finden. Allerdings gibt es aus März 2017 einen Matschhosen Test von Ökotest. Dabei wurden 13 Matschhosen untersucht und auf Ihre Eigenschaften untersucht.

Regenlatzhose Preisgefüge und Hersteller u.a. Playshoes, CareTec, LEGO Wear, Bornino, BMS

Preislich gesehen, beginnen die Kosten für eine Regenlatzhose bei ca. 10 Euro und reichen je nach Material und Größe bis zu ca. 25 Euro. Damit ist eine Matschhose für viele Eltern erschwinglich. Wer eine Regenlatzhose kaufen will, muss ich auch für eine Marke entscheiden. In Onlineshops konnten wir die folgende Auswahl häufig finden: Playshoes, CareTec, LEGO Wear, Bornino, BMS

Regenlatzhose Test Vergleich – Buddelhose, Matschhose
4.9 (97.78%) 36 votes

*Bitte beachten: Preisangaben incl. MwSt. Aktualisiert am 17.12.2018 um 02:02 Uhr ggf. zusätzlich Versandkosten. Alle Informationen ohne Gewähr. Wenn Sie ein Produkt kaufen, sind immer nur die Informationen auf der Website des Händlers maßgeblich. Diese Seite enthält Partner-Links zu Onlineshops.