Schulrucksack Test Vergleich Ratgeber – Bestes Schulrucksack Modell finden

Ein Schulrucksack Test ist eine wichtige Hilfe bei der Suche nach dem passenden Modell. Bereits in der Grundschule werden Schulrucksäcke zunehmend beliebter und in einem Schulrucksack Vergleichstest zeigt sich, dass die Hersteller sich darauf eingestellt haben. So sind viele Schulrucksack Sieger bereits ab frühem Alter zu nutzen und stellen eine Alternative zum klassischen Schulranzen dar. Die Angebote richten sich nicht nur an Grundschüler, sondern auch an Schüler weiterführender Schulen. Der Schulrucksack Vergleich macht deutlich, dass es zahlreiche Modelle und Typen gibt, fast jeder Schulrucksack ist in verschiedenen Designs und Farben erhältlich. In einem Schulrucksack Test ist damit für Jungen und Mädchen gleichermaßen etwas dabei. Bei der Wahl des richtigen Schulrucksack Modells, kann ein Schulrucksack Vergleich und folgende Merkmale unterstützen.

  • Schulrucksack Testsieger der Stiftung Warentest, Ökotest oder anderer Eltern Test Magazinen
  • Gut bewertete und beliebte Schulrucksäcke im Online-Handel
  • Eigenschaften der Schulrucksäcke: Ergonomie, Anzahl der Fächer, Volumen und Gewicht
  • Schulrucksack Materialien, Farbe, Motive und Design
  • Schulrucksack  Erfahrungen oder Meinungen anderer Eltern und Schüler

Schulrucksack: Auswahl an häufig bestellten Rucksäcken für die Schule

Empfehlung: Satch Schulrucksack Pack Phantom

Schulrucksack Test Empfehlung
132 Bewertungen
Satch Schulrucksack Pack Phantom

  • verstellbarer Schultergurt und Haltegriff
  • abnehmbarer Brustgurt, variabel, anpassbare Trägeraufhengung
  • 2 Seitenfächer (Gummizug), Kopfhörerausgang
  • Skateboardschnallen/ -halterung mit größenverstellbaren Steckverschlüssen
  • Volumen: ca. 31 Liter, Leergewicht ca. 1 kg
  • Kein Schulrucksack Test gefunden
  • viele verschiedene Designs erhältlich

Der Satch Schulrucksack Phantom verfügt über zwei große Hauptfächer, in denen sämtlicher Schulbedarf verstaut werden kann. In den vielen verschiedenen Seitenfächern, finden Trinkflaschen, Regenschirm oder sonstige Utensilien ihren Platz. Sämtliche Gurte sind gepolstert. Der Brustgurt ist abnehmbar. Der Beckengurt sorgt dafür, dass das Gewicht des Rucksacks optimal verteilt wird und nicht nur auf den Schultern lastet. Mit einem Fassungsvermögen von 31 Litern und einem Leergewicht von nur einem Kilogramm gehört er zu den Leichtgewichten. Der Satch Schulrucksack ist in einer Vielzahl unterschiedlicher Farben und Designs erhältlich.

Einschätzung

Der ergobagSatch Schulrucksack ist der optimale Wegbegleiter für die Weiterführende Schule. Mit seinem coolen Design spricht er jeden 5. Klässler an und sorgt für ein selbstbewußtes Auftreten. Ergobag hat den Rucksack – dank langjähriger Erfahrungen und Forschung – so entwickelt, dass das Gewicht optimal auf Rücken und Becken verteilt ist. Features wie der Kopfhörerausgang und die Skateboardhalterung machen den Rucksack zu einem trendigen Begleiter nicht nur bis zum Abitur.

Tipp: Vbiger Schulrucksack

Keine Produkte gefunden.

Der Vbiger Schulrucksack ist mit 28 Litern und nur 700 Gramm Leergewicht extrem leicht. Es sind eine Vielzahl von Taschen und Fächern vorhanden, in welchen problemlos sämtlicher Schulbedarf verstaut werden kann. Die Schultergurte sind verstellbar und atmungsaktiv. Der Schulrucksack ist aus robustem Material gefertigt und wasserdicht.

Einschätzung

Dieser Schulrucksack aus dem Hause Vbiger ist bereits schon für Grundschüler geeignet. Er ist mit 700 Gramm Leergewicht extrem leicht und kann daher prima auch von schmaleren Kindern getragen werden.

Schulrucksack Vergleich: Chiemsee Rucksack School

Angebot
Schulrucksack Vergleich
41 Bewertungen
Chiemsee Rucksack School

  • Tragegriff und gepolsterter Schultergurte
  • Brust und Beckengurt (abnehmbar)
  • Skateboardhalterung und gepolstertes Laptopfach (15 Zoll)
  • umlaufender 2 wege Reisverschluß, gepolsterter Rückenteil
  • Volumen: ca. 28 Liter, Leergewicht ca 880 gr
  • Kein Schulrucksack Test gefunden
  • verschiedene Farben und Designs erhältlich

Der School Rucksack von Chiemsee ist mit umlaufenden 2-wege Reißverschlüssen ausgestattet. Es ist ein gepolstertes Laptopfach vorhanden. Das Rückenteil und sämtliche Gurte sind gepolstert. Eine trendige Skateboardhalterung macht den Rucksack zum hippen Begleiter. Der Rucksack School ist in sehr vielen Farben und Designs zu erwerben.

Einschätzung

Chiemsee hat den Rucksack School auf den Markt gebracht. Er ist von A bis Z gut durchdacht ohne dabei wuchtig zu wirken. Im Gegenteil er hat ein Fassungsvolumen von 28 Litern bei einem Leergewicht von nicht einmal 900 Gramm. Ein DIN A 4 Ordner findet locker Platz. Durch das gepolsterte Laptopfach wird er auch für Studenten und Auszubildende interessant.

Schulrucksack  Test Vorstellung: Take It Easy Butterfly Schulrucksack BERLIN

Angebot
Schulrucksack
4 Bewertungen
Take It Easy Butterfly Schulrucksack BERLIN

  • Schlaufe zum Aufhängen, Brillenfach
  • 2 Taschen auf der Vorderseite, seitliche Reißverschlusstasche
  • ergonomisches Rückenteil, seitliche Netztasche
  • Buchgurt, Kompressionsriemen
  • Reißverschluss-Hauptfach mit zweifacher Einteilung
  • Kein Schulrucksack Test gefunden
  • verschiedene Farben und Designs

Der Take It Easy Schulruckack ist mit einer Vielzahl von Fächern und Taschen versehen worden. Die Taschen auf der Vorderseite sind mit einem Reißverschluss zu verschließen und man kann dort jede Menge notwendige Utensilien verstauen. Selbst an ein separates Brillenfach ist gedacht worden. Das Hauptfach, welches auch mit einem Reißverschluss versehen worden ist, ist nochmals unterteilt worden. Ein Kompressionsgurt sorgt dafür, dass die Hauptfächer zusammengezogen werden können, um einen optimalen Sitz zu gewährleisten.

Der Rucksack hat ein Fassungsvermögen von 21 Litern.

Einschätzung

TakeItEasy hat bei dem Take It Easy Schulrucksack ein paar Features eingebaut, die andere Rucksäcke nicht haben. Das eingebaute Brillenfach sorgt dafür, dass die Brille nicht im Rucksack herumfliegt, sondern einen festen, sicheren Platz im Rucksack hat. Das unterteilte Hauptfach weist genügend Platz für Ordner und Bücher auf und sollte mal weniger transportiert werden, hilft der Kompressionsgurt dabei das Hauptfach zusammen zu ziehen. So kann im Rucksack nichts hin und her wackeln und der Rucksack sitzt optimal auf dem Rücken. Der Rucksack ist in unterschiedlichen Designs und Farben erhältlich.

Die Liste oben zeigt beliebte Schulrucksäcke unserer Wahl bei Amazon in zufälliger Reihenfolge und verrät, ob es einen Test der Stiftung Warentest gegeben hat. Die Produktbeschreibung vermittelt einen Eindruck zur Ausstattung und die Bewertungen von Kunden (gelbe Sterne) zeigen, wie zufrieden Käufer mit dem jeweiligen Schulrucksack sind. Unsere Einschätzung und der aufgeführte Preise zeigen das Preis-Leistungsverhältnis.

Darüber hinaus ist es immer auch empfehlenswert die Rezensionen in oben genanntem Onlineshop zu studieren. Dort schreiben Eltern nach dem Kauf Ihre Erfahrungen mit dem Schulrucksack nieder. So entsteht eine weitere sehr gute Informationsquelle. Auch Testsignets von Stiftung Warentest oder anderen Testinstituten werden von den Herstellern in Produktnähe platziert und bieten damit auch einen weiteren guten Orientierungspunkt.

Schulrucksack Ausstattung: Was sollte alles Platz haben  (richtige Größe)

Ein Schulrucksack ist täglich in Gebrauch (außer in den Schulferien) und sollte daher sorgfältig ausgewählt werden. Zunächst sollte man sich Gedanken machen, was eigentlich alles in dem neuen Schulrucksack Platz haben muss. Dazu bieten die Hersteller von Rucksäcken für die Schule zahlreiche durchdachte Möglichkeiten.

Der Aufbau ist meist dersselbe: Ein großer Innenraum wird durch zahlreiche Innen- und Außentaschen ergänzt, welche Stauraum und Aufteilungsmöglichkeiten bieten. Dort können zum Beispiel Schulbücher und Schulhefte ihren Platz finden. Die Außentaschen oder kleinere Taschen im Inneren sind durch Reissverschlüsse gesichert, so dass Schulsachen nicht rausfallen können. Diese Ausstattungsmerkmale sind geeignet für Schlüssel, Handy oder Geldbörse.

Besonders beliebt sind bei den Kids auch Seitentaschen aus einem Netzstoff, welche die perfekte Möglichkeit bieten Wasserflaschen zu verstauen und einfach zu transportieren. Für ältere Schüler ist zunehmend die Ausstattung mit einem separaten und gut gepolsterten Fach für Laptop oder Tablet wichtig. Die Hersteller geben die Größe bzw. das Volumen von Schulrucksäcken in Litern an.

Schulrucksack Gewicht und Ergonomie

Das Schulrucksack Gewicht ist ein sehr zentrales Merkmal in einem Schulrucksack Test. Kinder tragen eine große Menge an Gewicht auf dem Weg in die Schule und dementsprechend sollte der Rucksack so gefertigt sein, dass er ein geringes Leergewicht mitbringt. Eine Recheche im Internet sagt, dass bei einenm Körpergewicht von 18 – 23 kg ein Schulrucksack mit Inhalt nicht mehr als 2,8 kg wiegen sollte. Danach kann das Gewicht im Verlauf mit dem Körpergewicht steigen.

Neben dem Gewicht ist auch die Ergonomie ein zentrales Unterscheidungkriterium. Hatten rüher klassische Schulranzen zwei Schulter-Trageriemen, so haben moderne Schulrucksäcke für Jungen und Mädchen die von Wanderrucksäcken bekannten Brust- und auch Beckengurte mit integriert. Der Vorteile dabei ist, dass das Gewicht nicht auf den Schulter liegt, sondern auf dem Becken und so die Wirbelsäule der Schüler entlastet. Wer Probleme mit dem Rücken hat, kann auch auch Schulrucksack Trolleys mit einer Ziehstange und Rollen zurückgreifen.

Schulrucksack Material, Farben und Designs

Im Schulrucksack Vergleich wird deutlich, dass viele Anbieter auf das wetterfeste Material Polyester setzen. Das Material ist bewusst, bewährt und hält auch den oftmals rabiaten Schulalltag stand. Bei den Farben sind neben den Grundfarben rot, blau, schwarz, grün oder gelb weitere Varianten erhältlich. Gleiches gilt auch für Muster oder Motive. Für Mädchen gibt es Schulrucksäcke mit Herzen oder Pferden, für Jungen sind Autos, Raumschiffe oder Dinosaurier erhältlich. Der Schulrucksack für die weiterführende Schule besteht eher aus gut aussehenden Mustern oder auch Farbkombinationen.

Tipp: In einem Schulrucksack Test hat es sich bewährt, die Kinder mit in die Auswahl des Rucksack einzubeziehen und entscheiden zu lassen. So ist sichergestellt, dass der neue Schulrucksack später auch gerne genutzt wird.
Schulrucksack Sicherheit und Zubehör
chiemsee-rucksack-school-ansicht-von-oben
Ansicht von oben: Chiemsee Rucksack School

Im Herbst oder Winter ist der Schulweg meist über lange Strecken dunkel und führt an Straßen vorbei. Von daher sollten Eltern darauf achten, dass Reflektoren hinten und an den Seiten der Schulrucksäcke vorhanden sind. So fallen die Kinder im Auto Schwinwerferlicht auch in der Dunkelheit auf und die Gefahr des Übersehehns wird gemindert. Optimal sind auch Reflektoren an den Schultertragegurten, so dass man auch von vorne gut erkannt wird.

Ein Blick auf das Zubehör für Schulrucksäcke zeigt, dass es in den jeweiligen Designs auch das passende Federmäppchen, Sporttasche oder Regencap gibt. Wer daruf Wert legt, kann mit einem Set-Angebot (Schulrucksack + Zubehör) meist einiges an Geld sparen.

Wie habe ich lange Spass am Schulrucksack

Auch das Thema richtige Pflege wird meist in einem Schulrucksack Test beleuchtet. So haben Schüler länger etwas von Ihrem Schulrucksack. Eine verdreckte äußere Hülle ist bei vielen Modellen meist mit etwas Wasser und ggf. Spülmittel leicht zu reinigen. Krümmel oder Papierfetzen im Innern des Schulrucksacks kann man am besten loswerden, in dem der Schulrucksack einmal komplett entleert und dann alle Öffnungen geöffnet werden. Dann einfach Umdrehen und Ausschütteln. Als zusätzlichen Feuchtigkeitsschutz kann auch ein Imprägnierspray ähnlich bei Schuhen genutzt und in regelmäßigen Abständen aufgetragen werden.

Übersicht bekannter Schulrucksack Marken und Hersteller

Wirft man einen Blick in bekannte Onlinehsops ist die folgende Auswahl an Marken häufig zu finden: Satch,  Dakine, Chiemsee, Deuter, Burton, Ergobag, 4You ,Eastpak, Match ,Scout ,Take it Easy, Jack Wolfskin, Nike, adidas, Bestway, Cox Swain, Nitro, Quicksilver, DerDieDas oder Step by Step.

Vorteile (Zusammenfassung)

  • Schulrucksäcke sind durchdacht und komfortabel zu tragen
  • Abwechslungsreiche Designs und Farben
  • Verschiedene Größen für jeden Anspruch
  • Schulrucksack Modelle für Grundschüler und weiterführende Schule erhältlich.
Einschätzung

Mit einem modernen Schulrucksack ist Ihr Kind gut und sicher unterwegs. Die große Auswahl an Modellen, Typen und Herstellern macht die Wahl allerdings nicht leicht und daher kann zum Beispiel ein Schulrucksack Test dabei helfen, dass perfekte Modell zu finden. Beziehen Sie auch Ihre Kinder mit ein und das neue Schuljahr kann beginnen.

Schulrucksack Test Vergleich Ratgeber – Bestes Schulrucksack Modell finden
4.8 (96.62%) 65 votes

*Bitte beachten: Preisangaben incl. MwSt. Aktualisiert am 17.12.2018 um 02:35 Uhr ggf. zusätzlich Versandkosten. Alle Informationen ohne Gewähr. Wenn Sie ein Produkt kaufen, sind immer nur die Informationen auf der Website des Händlers maßgeblich. Diese Seite enthält Partner-Links zu Onlineshops.